Skip to content Skip to footer
1. Einleitung

Stable Panda ist ein Angebot der Digitalrat GmbH. Das Angebot richtet sich ausschliesslich an Schweizer Unternehmen. Bitte lies diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch um zu verstehen wie Du unsere Dienstleistung nutzen kannst. Wir handeln nicht mit Daten. Leider können wir nicht ausschliessen, dass für uns notwendige Pixel dies tun. Daher versuchen wir den Einsatz von Pixel auf ein Minimum zu beschränken. Wir versuchen nicht nur Datensparsam zu sein, sondern auch sehr transparent. Solltest Du Fragen, Unklarheiten oder Fehler festestellen, freuen wir uns auf Dein Feedback um dies zu klären und zu lernen. 

2. Datenspeicherung
Prompts auf Webseite

Wir speichern Deine Prompts nicht. Du kannst diese Prompts für Dich bei Dir lokal speichern. 

Standort der Datenspeicherung

Wir sind ein Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und betreiben diesen Service auf Webserver in der Schweiz. Unser Hosting-Provider hält sich an das Schweizer Datenschutzgesetz, wodurch sichergestellt wird, dass Deine Daten sicher und GDPR-konform gespeichert sind.

Registrierungsdaten

Wenn Du Dich auf unserer Website registrierst, speichern wir den von Dir gewählten Benutzernamen und Deine E-Mail-Adresse sowie alle weiteren persönlichen Informationen, die Du in Deinem Benutzerprofil hinterlegst. du kannst Deine persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (mit Ausnahme der Änderung des Benutzernamens). Auch die Administratoren der Website können diese Daten einsehen und bearbeiten.

Kontakt

Kontaktiere uns gerne via das Kontaktformular: https://stablepanda.ch/kontakt/

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics auf unserer Website für anonyme Berichte über die Nutzung der Website. Es werden also keine personalisierten Daten gespeichert. Wenn du nicht möchtest, dass Google Analytics dein Verhalten auf unserer Website überwacht, benutze bitte diesen Link: Google Analytics Opt-out.

Fälle für die Verwendung der personenbezogenen Daten
Wir verwenden Deine personenbezogenen Daten in den folgenden Fällen:
  • Verifizierung/Identifizierung des Nutzers während der Nutzung der Website;
  • Bereitstellung von technischer Unterstützung;
  • Senden von Updates an unsere Benutzer mit wichtigen Informationen, um über Neuigkeiten/Änderungen zu informieren;
  • Überprüfung der Kontobewegungen, um betrügerische Transaktionen zu verhindern und die Sicherheit der persönlichen Daten unserer Kunden zu gewährleisten der persönlichen Daten unserer Kunden zu gewährleisten;
  • Anpassen der Website, um Deine Erfahrung persönlicher und ansprechender zu gestalten;
  • Gewährleistung der Gesamtleistung und des reibungslosen Ablaufs der Verwaltungsfunktionen.
3. Eingebettete Inhalte

Seiten auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten, wie z. B. YouTube-Videos. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob Sie die andere Website besuchen würden.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Verfolgungen durch Dritte einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind. Nachstehend finden Sie eine Liste der von uns genutzten Dienste:

Instagram

Das Instagram-Seiten-Plugin wird verwendet, um unsere Instagram-Timeline auf unserer Website anzuzeigen oder darauf zu verlinken. Instagram hat seine eigenen Cookie- und Datenschutzrichtlinien, über die wir keine Kontrolle haben. Es werden keine Cookies von Instagram installiert und Deine IP-Adresse wird erst dann an einen Instagram-Server gesendet, wenn Du dem zustimmst. Die Datenschutzrichtlinien von Instagram findest Du hier: Instagram-Datenschutzrichtlinie.

LinkedIn

Das LinkedIn-Seiten-Plugin wird verwendet, um unsere LinkedIn-Timeline auf unserer Website anzuzeigen oder darauf zu verlinken. LinkedIn hat seine eigenen Cookie- und Datenschutzrichtlinien, über die wir keine Kontrolle haben. Es werden keine Cookies von LinkedIn installiert und Deine IP-Adresse wird erst dann an einen LinkedIn-Server gesendet, wenn Du dem zustimmst. Die Datenschutzrichtlinien von Instagram findest Du hier: LinkedIn-Datenschutzrichtlinie.

4. Cookies

Diese Website verwendet Cookies – kleine Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden, um die Website für den Benutzer angenehmer zu gestalten. Im Allgemeinen werden Cookies verwendet, um Benutzereinstellungen zu speichern, Informationen für Dinge wie Warenkörbe zu speichern und anonymisierte Tracking-Daten für Anwendungen von Drittanbietern wie Google Analytics bereitzustellen. Cookies sind im Allgemeinen dazu da, dein Surferlebnis zu verbessern. Du kannst es jedoch vorziehen, Cookies auf dieser und auf anderen Websites zu deaktivieren. Der effektivste Weg, dies zu tun, ist die Deaktivierung von Cookies in deinem Browser. Wir empfehlen dir, den Hilfebereich deines Browsers zu konsultieren.

Notwendige Cookies (alle Besucher der Website)

  • cfduid: Wird für unser CDN CloudFlare verwendet, um einzelne Clients hinter einer gemeinsamen IP-Adresse zu identifizieren und Sicherheitseinstellungen auf einer Client-Basis anzuwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier: CloudFlare Datenschutzrichtlinie.
  • PHPSESSID: Zur Identifizierung deiner einzigartigen Sitzung auf der Website.
Notwendige Cookies (zusätzlich für eingeloggte Kunden)
  • wp-auth: Wird von WordPress verwendet, um eingeloggte Besucher zu authentifizieren, Kennwortauthentifizierung und Benutzerüberprüfung.
  • wordpress_logged_in_{hash}: Wird von WordPress für die Authentifizierung angemeldeter Besucher, die Passwortauthentifizierung und die Benutzerverifizierung verwendet.
  • wordpress_test_cookie Wird von WordPress verwendet, um sicherzustellen, dass Cookies korrekt funktionieren.
  • wp-settings-[UID]: WordPress setzt ein paar wp-settings-[UID]-Cookies. Die Zahl am Ende ist Ihre individuelle Benutzer-ID aus der Benutzerdatenbank-Tabelle. Dies wird verwendet, um Deine Ansicht der Verwaltungsoberfläche anzupassen und möglicherweise eine
5. Wer hat Zugang zu Deinen Daten?

Wenn Du kein registrierter Kunde auf unserer Website bist, können wir keine persönlichen Daten über Dich speichern oder einsehen.

Wenn Du ein Kunde mit einem registrierten Konto bist, können Deine persönlichen Daten von folgenden Personen eingesehen werden:

  • Unsere Systemadministratoren.
  • Unsere Supportmitarbeiter, wenn sie (um Support zu leisten) Informationen über die Kundenkonten und den Zugang erhalten müssen.
6. Zugriff Dritter auf deine Daten

Wir geben Deine Daten nicht in einer Weise an Dritte weiter, die deine persönlichen Informationen wie E-Mail, Name usw. preisgibt. Die einzigen Ausnahmen von dieser Regel sind Partner, mit denen wir in begrenztem Umfang Daten austauschen müssen, um die von Ihnen erwarteten Dienstleistungen zu erbringen.

7. Wie lange wir Deine Daten aufbewahren

Wenn Du ein Support-Ticket oder einen Kommentar einreichst, werden die Metadaten so lange gespeichert, bis Du uns aufforderst, diese zu entfernen. Wir verwenden diese Daten, damit wir Dich erkennen und Deine Kommentare automatisch freigeben können, anstatt sie zur Moderation zurückzuhalten.

Wenn Du Dich auf unserer Website registrierst, speichern wir auch die persönlichen Informationen, die Du in Deinem  Benutzerprofil angegeben hast. Du kannst Deine persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (mit Ausnahme der Änderung Ihres Benutzernamens). Auch die Administratoren der Website können diese Informationen einsehen und bearbeiten.

8. Sicherheitsmassnahmen

Wir verwenden auf unserer gesamten Website das SSL/HTTPS-Protokoll. Dies verschlüsselt die Kommunikation zwischen unseren Nutzern und den Servern, so dass persönlich identifizierbare Informationen nicht unbefugt von Dritten erfasst/geklaut werden können.

Im Falle einer Datenpanne werden die Systemadministratoren sofort alle erforderlichen Schritte unternehmen, um die Systemintegrität zu gewährleisten, die betroffenen Nutzer kontaktieren und gegebenenfalls versuchen, die Passwörter zurückzusetzen.

9. Websites von Dritten

Stable Panda kann auf dieser Website Links zu Websites Dritter veröffentlichen. Diese Webseiten Dritter werden von uns nicht auf die Einhaltung von Datenschutz- oder Sicherheitsvorschriften überprüft, und Sie entbinden uns von jeglicher Haftung für das Verhalten dieser Webseiten Dritter.
Alle Social Media Sharing-Links, die entweder als Textlinks oder als Social Media-Symbole angezeigt werden, verbinden Dich nicht mit den zugehörigen Drittparteien, es sei denn, Du klickst ausdrücklich darauf.

Bitte beachte, dass diese Datenschutzrichtlinien und alle anderen bestehenden Richtlinien, zusätzlich zu allen Änderungen, keine Rechte schaffen, die von Dritten durchgesetzt werden können, oder die Offenlegung von persönlichen Informationen über Mitglieder des Service oder der Webseite erfordern. Stable Panda trägt keine Verantwortung für die Informationen, die von Werbetreibenden oder Webseiten von Dritten gesammelt oder verwendet werden. Bitte lies die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen für jede Website, die Du über Links von Dritten besuchst.

10. Freigabe deiner Daten zu rechtlichen Zwecken

Gelegentlich kann es für uns aus rechtlichen Gründen notwendig oder wünschenswert sein, Deine  Daten als Antwort auf eine Anfrage einer Regierungsbehörde oder eines privaten Prozessführers weiterzugeben. Du erklärst Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten an Dritte weitergeben dürfen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass dies für die Zwecke einer Zivilklage, einer strafrechtlichen Untersuchung oder einer anderen rechtlichen Angelegenheit wünschenswert ist. Falls wir eine Vorladung erhalten, die Deine Privatsphäre betrifft, können wir Dich benachrichtigen, um Dir die Möglichkeit zu geben, einen Antrag auf Aufhebung der Vorladung zu stellen, oder wir können selbst versuchen, die Vorladung aufzuheben, sind aber zu beidem nicht verpflichtet. Wir können Dir auch proaktiv melden und Ihre Informationen an Dritte weitergeben, wenn wir glauben, dass dies aus rechtlichen Gründen sinnvoll ist, z. B. wenn wir glauben, dass Du betrügerische Aktivitäten begangen hast. Du stellst uns von jeglichem Schaden frei, der sich aus der Weitergabe Deiner Daten an Strafverfolgungsbehörden oder private Prozessparteien ergibt oder damit zusammenhängt. Wir kontaktieren Dich auf die von Dir angegebenen Kontaktdaten. Sollten diese nicht korrekt sein, sind wir zu keiner weiteren Recherche verpflichtet. 

Eine Weitergabe personenbezogener Daten zu rechtlichen Zwecken erfolgt nur in Übereinstimmung mit den Gesetzen des Landes, in dem du deinen Wohnsitz hast.

Grenzenlose Kreativität

Melde dich zum Newsletter an

Soziale Medien
Sag Hallo

Digitalrat GmbH
Brandgässli 13
6004 Luzern
Schweiz

Digitalrat GmbH © 2024. All Rights Reserved.